0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxoc8wnc8wmy8wov81nf81ml83ov9bchjpbf9ba3rpb25fa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxoc8wnc8wmy8wov81nl8xnf82mzvfqwjfyw5fzgllx1n0yw5nzv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxoc8wnc8wmy8xmf8xml80nl8xntrfvgh5bwlhbl9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssivmjaxoc8wnc8wmy8wov81nl80ml83ntdfcmvsaxnozxnfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Default

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unser Internet-Angebot besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Web-Seiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unseres Internet-Angebots ist uns ein wichtiges Anliegen.

Anwendungsbereich.

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot der so So schmeckt´s GmbH & Co. KG (insbesondere unter der Domain www.so-schmeckts.de). Sie gilt nicht für Internet-Angebote Dritter, auf die wir durch einen Link lediglich verweisen. Unser Internet-Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit gewöhnlichem Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland und in Österreich.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die So schmeckt´s GmbH & Co. KG, Industriestraße 25, 49201 Dissen

Zugriff auf Web-Seiten und Dateien unseres Internet-Angebots.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.
  • Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Datei abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde
  • verwendeter Web-Browser

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen Zeitraum von maximal sieben Kalendertagen eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen. Wir behalten uns vor, die Daten zu anonymisieren und in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots auszuwerten. Soweit Google Analytics zur statistischen Auswertung von Zugriffen auf unser Internet-Angebot genutzt wird (s.u.), erfolgt eine Kürzung der IP-Adressen zwecks Anonymisierung.

Cookies.

Was sind Cookies?

Für unser Internet-Angebot verwenden wir sog. Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, in de auf einem Datenträger (z.B. einer Festplatte) des von Ihnen genutzen Endgeräts (z.B. Ihres Computers) bestimmte Informationen (z.B. Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem Server) gespeichert werden. Einige Web-Browser legen für jeden Cookie eine eigene Datei an, andere Web-Browser speichern alle Cookies in einer einzigen Datei. Cookies können Informationen enthalten, welche Sie persönlich identifizierbar machen.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden Cookies, deren Daten wir löschen, wenn Sie Ihren Web-Browser schließen (Session Cookies).

Wenn Sie einen Warenkorb anlegen, speichern wir in dem Session-Cookie Ihre Session-ID und die Waren, die Sie Ihrem Warenkorb hinzugefügt haben. Wir verwenden ferner Cookies, deren Daten wir auch über über die jeweilige Session hinaus speichern.

Wir bieten Ihnen an, dass Sie Ihre Zugangsdaten (Login und Passwort) in einem Cookie speichern können. Diese Daten werden nach Ablauf von sechs Monaten nach ihrem letzten Besuch gelöscht.

Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern? Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihrer Web-Browser-Software verhindern. Web-Browser stellen Ihnen hierzu in der Regel verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihre Web-Browser-Software näher informieren können. Sie können diese in der Regel so einstellen, dass alle Cookies automatisch blockiert werden oder dass nur Cookies bestimmter Internet-Angebote zulässig sind oder dass Sie informiert werden, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Informationen darüber, wie Sie Cookies mit Hilfe Ihres Web-Browsers blockieren und löschen können, können Sie mittels der Hilfe-Funktion Ihres Web-Browsers erhalten.

Der Internet-Explorer ermöglicht beispielsweise die Blockierung von Cookies wie folgt: Öffnen Sie den Internet-Explorer und klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“. Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte „Datenschutz“ und bewegen Sie den Schieberegler auf die Datenschutzstufe, die Sie verwenden möchten. Bei Auswahl der Datenschutzstufe „Alle Cookies blocken“ werden alle Cookies von allen Web-Sites geblockt; Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, können von Web-Sites nicht gelesen werden. Sie können für Web-Sites auch benutzerdefinierte Datenschutzeinstellungen festlegen.

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für den Besuch unseres Internet-Angebots. Wir weisen allerdings darauf hin, dass mit der Blockierung von Cookies eine funktionale Einschränkung der Nutzung unseres Internet-Angebots und auch der Internet-Angebote anderer Diensteanbieter verbunden sein kann.

Google Analytics.

Wir benutzen für unsere Web-Site Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Web-Site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Web-Site werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Für unsere Web-Site haben wir die IP-Adressen-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Web-Site auszuwerten, um Reports über die Web-Site-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Web-Site-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Web-Site-Betreiber zu erbringen.

Soweit im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser Ihre IP-Adresse übermittelt wird, wird diese nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Web-Site vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung und Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen von Google über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google finden Sie auf der Web-Site von Google auf der Web-Seite „Wie Google Daten verwendet, wenn Webseiten und Apps unserer Partner genutzt werden” (abrufbar unter der Internet-Adresse http://www.google.de/policies/privacy/partners/), auf der Web-Site von Google zu „Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics“ (abrufbar unter der Internet-Adresse https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de) und in den Nutzungsbedingungen von Google (abrufbar unter der Internet-Adresse http://www.google.com/analytics/terms/de.html). Wir übernehmen keine Verantwortung für die Informationen von Google.

Google Remarketing.

Wir benutzen für unsere Web-Site Google Remarketing, ein Tool von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

Zweck von Google Remarketing ist es, Nutzer zu erreichen, die unsere Web-Site bereits besucht haben, und sie jeweils mit einer passenden Botschaft ansprechen.

Google Remarketing verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Web-Site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Web-Site werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Für unsere Web-Site haben wir die IP-Adressen-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird.

Mittels Google Remarketing werden auch weitere Daten erhoben, gespeichert, übermittelt und verarbeitet.

Wenn Sie unsere Web-Site bereits besucht und sich für ein Angebot interessiert haben, können Sie aufgrund der erhobenen Daten durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner-Netzwerks erneut angesprochen werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie auf der Web-Seite mit der Internet-Adresse https://www.google.de/settings/ads/onweb die entsprechende Deaktivierung vornehmen.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie Google deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Weitere Informationen von Google über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google finden Sie unter der Internet-Adresse http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Informationen von Google.

E-Mail-Newsletter.

Wenn Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren, fordern wir Sie auf, Ihre Einwilligung zu erteilen, dass wir Ihnen unseren E-Mail-Newsletter zusenden und zu diesem Zweck die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse erheben und speichern sowie verwenden dürfen, soweit diese für das Abonnement des E-Mail-Newsletters, dessen Übersendung und die Beendigung des Abonnements erforderlich ist.

Für das Abonnement des E-Mail-Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir senden Ihnen erst dann unseren Newsletter per E-Mail zu, wenn Sie uns zuvor bestätigt haben, dass wir unseren E-Mail-Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir übersenden Ihnen hierfür eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link und geben Ihnen die Möglichkeit, durch das Anklicken dieses Aktivierungs-Links zu bestätigen, dass Sie unseren E-Mail-Newsletter erhalten möchten.

Wenn Sie keine E-Mail-Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen widerrufen. Für den Widerruf reicht eine Mitteilung an unsere im Impressum angegebenen Kontaktdaten – wenn möglich z.B. per Brief, Telefax oder E-Mail – aus, und zwar z.B. durch eine Mitteilung an unsere im Impressum unter der Internet-Adresse www.so-schmeckts.de/impressum angegebenen Kontaktdaten. Wenn wir in unserem E-Mail-Newsletter einen Abmelde-Link anbieten, können Sie Ihre Einwilligung auch durch ein Anklicken dieses Abmelde-Links widerrufen.

Nach Beendigung des Abonnements löschen wir die gespeicherte E-Mail-Adresse. Wir geben diese nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind kraft Gesetzes oder behördlicher Anordnung hierzu verpflichtet.

Soweit wir bei dem Abonnement des E-Mail-Newsletters die Möglichkeit eröffnen, weitere Daten anzugeben, so ist deren Angabe freiwillig.

Registrierung für unseren Online-Shop.

Wenn Sie sich auf unserer Website für unseren Online-Shop registrieren, erheben und speichern wir zur Begründung der Kundenbeziehung Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift sowie für unsere weitere Kommunikation mit Ihnen Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen angegebenen Zugangsdaten, d.h. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, mit dem Sie sich in unserem Online-Shop anmelden können.

Zudem erheben und speichern wir Ihre Angabe, ob Ihr Herkunftsland (d.h. das Land Ihres gewöhnlichen Aufenthaltes) die Bundesrepublik Deutschland oder Österreich ist, weil wir über unseren Online-Shop nur Verträge mit Kunden aus der Bundesrepublik Deutschland oder aus Österreich schließen.

Ferner ist eine Bestätigung erforderlich, dass Sie volljährig sind, d.h. das 18. Lebensjahr vollendet haben, da wir Verträge nur mit Volljährigen Kunden schließen.

Wir erheben und speichern außerdem Ihre Angabe, ob Sie Verbraucher oder Unternehmen sind, weil wir gegenüber Verbrauchern zur Einhaltung besonderer verbraucherschutzrechtlicher Bestimmungen verpflichtet sind.

Bestellungen in unserem Online-Shop.

Wenn Sie eine Bestellung in unserem Online-Shop vornehmen, benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen, wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift und Ihre E-Mail-Adresse, um den Vertrag zu schließen und abzuwickeln, insbesondere Ihnen eine Bestätigung des Eingangs des Bestellung per E-Mail, die Annahme oder Ablehnung Ihrer Bestellung per E-Mail und gegebenenfalls eine Bestätigung des Versands der bestellten Waren zukommen zu lassen sowie die Ware an die Lieferanschrift zu transportieren bzw. transportieren zu lassen und die Rechnung an die Rechnungsanschrift zu senden. Die Angabe dieser Daten ist freiwillig. Ohne die vollständige und richtige Angabe der erforderlichen Daten können wir allerdings keine Leistung erbringen.

Wir erheben und verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten, soweit dies zur Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertrages erforderlich ist, dies einschließlich des Zustandekommens des Vertrages, der Abwicklung der Warenlieferung und Zahlung sowie der Bearbeitung etwaiger Beanstandungen und Gewährleistungsfälle oder bei Verbrauchern auch für den Fall des Widerrufs.

Zur Durchführung des Kaufvertrages, d.h. zur Abwicklung der Lieferung der Ware und der Zahlung des Kaufpreises und gegebenenfalls der Versandkosten geben wir – soweit erforderlich – Ihre Daten an die Dienstleister, die wir hierfür einsetzen, weiter.

So geben wir beispielsweise Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Lieferanschrift an ein Unternehmen weiter, welches wir mit der Lieferung der Ware an den vereinbarten Empfänger beauftragen.

Wir weisen zudem darauf hin, dass wir Ihre Adressdaten (Name und Anschrift) zum Zwecke der Bonitätsprüfung (und anschließender Zahlartenauswahl durch uns) an die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, übermitteln, von welcher wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten beziehen. Mit der Zustimmung zur Bonitätsprüfung erteilen Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung, dass wir Ihre Bonität im Rahmen der Kaufabwicklung überprüfen dürfen. Sie können sowohl Ihrer Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber schriftlich oder in Textform an service@so-schmeckts.de widerrufen, als auch bei uns Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten.

Wenn Sie eine Zahlung mittels des Lastschriftverfahrens wählen, benötigen wir Daten zu Ihrer Bankverbindung. Um die Zahlung abzuwickeln, geben wir diese Daten an die mit der Ausführung beauftragten Kreditinstitute weiter.

Wenn Sie für eine Zahlung den Dienst SOFORT Überweisung der SOFORT AG wählen, so werden Sie mittels einer Verlinkung von unserem Online-Shop zu der Website von SOFORT Überweisung weitergeleitet. Für die Datenverarbeitung durch SOFORT Überweisung verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von SOFORT Überweisung. Wenn die Einstellung Ihres Überweisungsauftrags erfolgreich war, erhalten Sie von SOFORT Überweisung eine elektronische Bestätigung. Diese umfasst nur die Daten aus dem Überweisungsformular (Name, Kontonummer, Bankleitzahl, Betreff, Überweisungsbetrag) sowie das Datum (mit Uhrzeit) und die von uns gewählte Transaktionskennung (z.B. Auftragsnummer). Wenn Ihre Überweisung trotz der elektronischen Bestätigung von SOFORT Überweisung nicht bei uns eingeht, informieren wir SOFORT Überweisung hierüber.

Wenn Sie eine Zahlung per Kreditkarte wählen, benötigen wir Ihre Kreditkartendaten. Wir geben diese Daten soweit zur Abwicklung der Zahlung erforderlich, an einen externen Dienstleister weiter.

Wenn Sie eine Bestellung über unseren Online-Shop vornehmen, so verschlüsseln wir die übertragenen Daten mittels der so genannten Secure Socket Layer-Technologie (SSL) um die Daten vor unbefugter Kenntnisnahme oder Veränderung durch Dritte während der Übertragung zu schützen. Voraussetzung hierfür ist, dass Ihr Browser das SSL-Verfahren unterstützt.

Verwendung Ihres Namens und Ihrer Anschrift zu Werbezwecken per Briefpost.

Wenn Sie in unserem Online-Shop eine Bestellung vorgenommen und hierzu Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Anschrift angegeben haben, behalten wir uns vor, diese Daten von Ihnen für Zwecke der Werbung für unsere eigenen Angebote per Briefpost zu speichern und zu verwenden, es sei denn, Sie widersprechen gegenüber uns der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten für diesen Zweck. Für den Widerspruch reicht eine Mitteilung an unsere im Impressum unter der Internet-Adresse www.so-schmeckts.de/impressum angegebenen Kontaktdaten – wenn möglich z.B. per Brief, Fax oder E-Mail – aus.

Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken per E-Mail.

Für den Fall, dass wir im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse erhalten und Sie bei der Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hingewiesen haben, dass sie der Verwendung jederzeit widersprechen können, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen, behalten wir uns vor, Ihre E-Mail-Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu verwenden, es sei denn, Sie haben der Verwendung widersprochen. Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für den Widerspruch reicht eine Mitteilung an unsere im Impressum unter der Internet-Adresse www.so-schmeckts.de/impressum angegebenen Kontaktdaten – wenn möglich z.B. per Brief, Fax oder E-Mail – aus.

Kontaktformular; E-Mail.

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars und der Versendung von E-Mails an uns steht es Ihnen frei, fiktive Daten über Ihre Identität oder lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben.

Wenn Sie uns eine Nachricht unverschlüsselt übersenden, ist die Nachricht gegen unbefugte Kenntnisnahme oder auch Veränderung durch Dritte während der Übertragung nicht geschützt.

Wir speichern Ihre Angaben einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, soweit wir Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Mitteilung benötigen.

Wir setzen Software zum Filtern unerwünschter Werbung („SPAM-Filter“) ein. Es ist zwar nicht beabsichtigt, aber auch nicht ausgeschlossen, dass erwünschte E-Mails von der Filter-Software als unerwünschte Werbung eingeordnet und aufgrund dessen in einen gesonderten SPAM-Ordner verschoben und gelöscht werden. Wir setzen ferner Software zum Schutz vor E-Mails ein, die Schadsoftware wie z.B. Computerviren enthalten. Solche E-Mails werden ebenfalls gelöscht.

(Stand: 08.09.2016)