0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssi2mjaxni8xmi8wms8wn18xnl8wmv82ndrfqwt0aw9ux0jhy2tmb3jtx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssitmjaxni8xmi8wms8wn18xnl8yml84ndzfbmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjimjaxni8xmi8wms8wn18ynv8xml82mdnfd19yemlnzxjfr2vzy2htywnrx3p1x3zlcnnjagvua2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi0mjaxni8xmi8wms8wn18xov8yof8ymtdfu2f1y2vtdxnzc2vpbl9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxni8wns8wnc8xnv8xn180n18ynzvfcgzlzmzlcl9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddizmhgymzagowzu

Grüner Pfeffer

Grüner Pfeffer kommt milder und aromatischer als der eher brennend-scharfe schwarze Pfeffer daher. Frisch gemahlen aus der Mühle oder auch im Mörser zerstoßen, wird er besonders aromatisch.

Die unreif geernteten Früchte werden gereinigt, sortiert und in einer Salz- bzw. Essiglösung konserviert. Auch bei hohen Temperaturen getrocknete oder gefriergetrocknete Früchte sind im Handel. Die grüne Farbe der Pfefferkörner bleibt durch diese Prozesse erhalten. Die Konsistenz der eingelegten Pfefferkörner ist weich, der getrocknete dagegen fest.

Kochen mit grünem Pfeffer:
Grüner Pfeffer passt hervorragend zu gegrilltem oder kurzgebratenem Fleisch, in Schmorgerichte, zu Steaks oder zu Hackfleisch. Außerdem verfeinert er Suppen, Dips, Saucen und Gemüsefüllungen. Sogar Früchte wie Erdbeeren bekommen durch ihn eine pikante Note.

Tipp vom Kochprofi:
Zerdrücken Sie die Pfefferfrüchte leicht und lassen Sie diese mitgaren, damit sie ihr Aroma optimal entfalten!

12 Ergebnisse