0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Apfel Zimt Pfannkuchen Originalrezept von / 4 Pfannkuchen

Süße Verführung pur! Apfel-Zimt-Pfannkuchen kommen nicht nur bei Kindern immer wieder super an.

Apfel Zimt Pfannkuchen
  • Themen:
    Vegetarisch, Kids & Co
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 376 kcal
Zutaten
Zubereitung

Ei mit Buttermilch verrühren und Mehl und Salz einmischen. Mit etwas Apfel-Zimt abschmecken. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, ca. 1/4 des Teiges hineingeben, die Apfelsscheiben darauf verteilen und knusprig braten. Mit Hilfe eines großen Tellers wenden und fertig backen.

Mit Apfel Zimt-Zucker bestreut servieren.

Tipp:
Übrig gebliebenen Teig ohne Äpfel abbacken und zur Lagerung einfrieren.

Deko-Tipp:
Als Tisch-Dekoration mit einem Apfelausstecher ein Stück vom Apfel entfernen und eine Kerze hinein stecken.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
1
0
2