0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Bifteki-Spieße mit buntem Bauernsalat Originalrezept von / 4 Portionen

Diese leckeren griechischen Hackfleischspieße sind genau das Richtige für Ihren sommerlichen Grillabend!

Bifteki-Spieße mit buntem Bauernsalat
  • Themen:
    Grillsaison
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Balkan-Spezialitäten
Zutaten
  • Für die Spieße:
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 1 EL Speiseöl
  • 2 EL Petersilie gerebelt
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei (Größe M)
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 TL Knoblauchsalz
  • etwas Griechenland Würzmischung
  • 12-15 Scheiben Bacon
  • 1 kleine Zucchini
  • Für den Bauernsalat:
  • 2 in Achtel geschnittene Tomaten
  • 100 g rote, gelbe und grüne Paprikawürfel
  • 1 Beutel Vinaigrette mit Walnusskernen
Zubereitung

Die Zwiebelwürfel in einem kleinen Topf mit dem Öl einige Minuten dünsten. Petersilie zugeben und erkalten lassen.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, Ei, Paniermehl, Knoblauchsalz und die Zwiebel-Petersilie-Mischung zugeben. Kräftig mit Griechenland Würzmischung würzen und zu einer Hackmasse mischen.

Hackfleischmasse in 12 -15 Bällchen formen und je mit einer Scheibe Bacon umwickeln.

Die Zucchini waschen und in 1-2 cm breite Scheiben schneiden.

Die Fleischbällchen und Zucchini abwechselnd auf Spieße stecken und grillen.

Salatdressing nach Anweisung zubereiten und mit dem Gemüse mischen.

Anschließend alles zusammen auf Tellern anrichten.

Tipp:
Je nach Geschmack kann man die Hackmasse bzw. das Gemüse mit Fetakäse verfeinern.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
2
0
5