0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Brokkoliauflauf Originalrezept von / 2 Portionen

Wenn es mal schnell gehen muss...

Der Brokkoliauflauf kann wunderbar mit Kartoffeln oder Nudeln serviert werden und ist im Handumdrehen zubereitet.

Brokkoliauflauf
  • Themen:
    Schnelle Küche, Vegetarisch
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
Zutaten
  • 300 g aufgetaute oder frische Brokkoliröschen
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 250 ml Vollmilch
  • 1 Beutel Fix für Brokkoli Gartin
Zubereitung

Frischen Brokkoli in Röschen teilen und blanchieren oder tiefgefrorenen Brokkoli auftauen. Die Auflaufform leicht mit Butter oder Margarine bestreichen. Den gut abgetropften Brokkoli in eine Auflaufform geben. 250 ml Milch in einen Topf geben und den Inhalt des großen Beutels 1 einrühren. Unter Rühren aufkochen und anschließend 1 Minute köcheln. Sauce über den Brokkoli verteilen und mit dem Inhalt des Extra Beutels (kleiner Beutel 2) bestreuen. Den Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200°C 25 Minuten backen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: