0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Crêpes à la maison Originalrezept von / 4 Portionen

Willkommen in Frankreich! Genießen Sie herzhafte Crêpes mit Champignons und Rucola. Empfehlenswert sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgang.

Bon appétit!

Crêpes à la maison
  • Themen:
    Vegetarisch, Snacks
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Französische Spezialitäten
  • 256 kcal
Zutaten
Zubereitung

Zutaten für den Crêpes-Teig verrühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Füllung Rucola und Champignons waschen, Rucola putzen und Champignons in Scheiben schneiden.

Einen Esslöffel Butter erhitzen, Champignons darin andünsten, mit Kräuter in Öl "Kräuter der Provence", Knoblauch-Würzpaste und Salz abschmecken sowie Crème fraîche und Weißwein verfeinern. Rucola untermischen und nach Wunsch kurze Zeit mitdünsten.

Aus dem Teig vier Crêpes in der restlichen erhitzten Butter abbacken, Füllung darauf verteilen, zusammenfalten und servieren.

Tipp:
Garnieren Sie die Crêpes mit einem kleinen Klecks Crème fraîche und 1-2 Rucolablättern.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1