0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Crostini rustico alla Magherita Originalrezept von / 4 Scheiben

Selbstgemachtes Crostini lässt sich hervorragend als Snack oder auch als Vorspeise servieren.

Crostini rustico alla Magherita
  • Themen:
    Snacks, Vegetarisch, Kids & Co
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
Zutaten
Zubereitung

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und würfeln. Mit Tomatenmark und Aglio e Olio mischen und mit feinem Salz Murray River oder Fleur de Sel würzen.
Den Mozzarella abtropfen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Tomaten darauf verteilen und mit Mozzarella scheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober- und Unterhitze) 10 –12 Minuten überbacken.

Serviertipp:
Den Basilikum in feine Streifen schneiden und über die Crostini streuen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
5