0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Dorade al forno Originalrezept von / 4 Portionen

So einfach und schnell gelingt Dorade! Schon beim Zubereiten dieses Gerichts wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Dorade al forno
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Italienische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Kartoffeln gründlich waschen, in leicht gesalzenem Wasser mit dem Kümmel 10 Minuten vorgaren, anschließend abgießen.
Tomaten waschen, Zwiebeln schälen und halbieren. Den Knoblauch halbieren.

Doraden kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln.
Italien Würzmischung mit dem Olivenöl verrühren, damit die Doraden innen und außen einstreichen und auf ein Backblech legen.
Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch um die Doraden verteilen und mit dem Kräutersalz aus der Gewürzmühle bestreuen.

Doraden im Backofen 25-30 Minuten garen.

Für den Dip Joghurt und Pesto verrühren und zu den Doraden servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
2
0
2