0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Festlicher Gewürzstern Originalrezept von / 12 Stück

Passend zu Weihnachten! Schmeckt köstlich!

Festlicher Gewürzstern
  • Themen:
    Weihnachten
  • Dauer der Zubereitung:
    30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 491 kcal
Zutaten
Zubereitung

Elektro-Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier zugeben und verrühren. Kakao und Haselnüsse zufügen. Kuvertüre hacken und mit den Gewürzen, Aromen und Rum zugeben. Speisestärke, Mehl und Backpulver mischen und unterziehen. Teig in eine gefettete Sternform füllen und ca. 60 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe 3, Umluft 160 Grad).

Den ausgekühlten Gewürzkranz mit Puderzucker sowie nach Wunsch mit Zimt bestäuben und mit kandierten Kumquats garnieren.

Backzeit: ca. 60 Minuten

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: