0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Feurige Kartoffel-Apfel-Pfanne Originalrezept von / 4 Portionen

Ein schmackhaftes, würziges Gericht aus der Pfanne.

Feurige Kartoffel-Apfel-Pfanne
  • Dauer der Zubereitung:
    ca. 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
Zutaten
  • 700 g Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 2 Apfel
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • zum Braten 4-5 EL Speiseöl
  • Kartoffel & Pommes Jodsalz
Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel, etwa 1/2 cm groß, schneiden. Dann die Kartoffelwürfel etwa 10 Minuten in lauwarmem Wasser wässern. In der Zwischenzeit die Äpfel und Zwiebeln schälen. Beide in kleine Würfel schneiden. Das Kerngehäuse der Äpfel nicht verwenden.

Die Kartoffelwürfel in ein Sieb zum Abtropfen geben und anschließend mit einem Küchentuch etwas abtrocknen. Eine große Pfanne erhitzen, Öl eingießen und die Kartoffelwürfel zugeben. Bei mittlerer Hitze und unter gelegentlichem Wenden die Würfel etwa 15 Minuten braten. Danach die Apfel- und Zwiebelwürfel zugeben und weitere 10 Minuten braten, dabei hin und wieder wenden. Am Ende die Butter zugeben und mit Kartoffel & Pommes Jodsalz würzen.

Mit geräucherten Forellenfilets und Sahnemeerrettich servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: