0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Fischspieße mit feuerroter Sauce Originalrezept von / 2 Portionen

Erleben Sie ein Highlight aus der Asia-Küche: Rotbarschfilet am Spieß mit pikanter chinesischer Sauce.

Fischspieße mit feuerroter Sauce
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Chinesische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Für die Fischspieße
... Fischfilet in 1 cm dicke Streifen schneiden, auf kleine Bambusspieße stecken und mit der China-Würzmischung kräftig würzen.
Mehle, Wasser und Ei zu einem Teig verrühren, leicht salzen.
Reichlich Speiseöl in einen Wok geben und auf ca. 170 Grad erhitzen.
Fischspieße in Mehl wenden, in den Teig eintauchen und im heißen Öl goldbraun ausbacken.
Spieße anschließend zum Entfetten auf Küchenpapier legen.

Für die Sauce
... die Paprikaschoten entkernen, Tomaten abziehen, Zwiebeln schälen und alles zusammen pürieren.
Zitronensaft, Zucker und die Gewürze hinzugeben und verrühren.
Vor dem Servieren die Petersilie zugeben und die Sauce mit den Fischspießen anrichten.

Tipp:
Als Beilage schmecken Chinanudeln oder Reis köstlich.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: