0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Fruchtige Weihnachtscrêpes Originalrezept von / 4 Portionen

Ein leckeres, fruchtiges Dessert für Ihr Weihnachtsmenü.

Fruchtige Weihnachtscrêpes
  • Themen:
    Weihnachten, Snacks
  • Dauer der Zubereitung:
    ca. 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Französische Spezialitäten
  • 514 kcal 12 g Eiweiß 59 g Kohlenhydrate
    24 g Fett 2 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten verrühren und kurze Zeit ruhen lassen.

Für die Creme Sahne steif schlagen.
Quark mit Aroma, Vanillezucker und Zucker glatt rühren.
Mandarinen abtropfen lassen und die Hälfte mit der Sahne vorsichtig unter den Quark ziehen.

Öl in einer (Crêpes-) Pfanne erhitzen und nacheinander dünne Crêpes ausbacken.
Die Crêpes etwas abkühlen lassen, mit der Creme bestreichen, aufrollen, in Scheiben schneiden und mit den restlichen Mandarinen auf Spieße stecken.

Mit Schokoladenröllchen garniert servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2