0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Fruchtiges Tandoori-Süppchen Originalrezept von / 2- 4 Portionen

Das fruchtige Tandoori-Süppchen kann als Vorspeise sowie als Hauptgericht serviert werden.

Fruchtiges Tandoori-Süppchen
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Indische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Den Apfelsaft zur Hälfte einkochen.
Die Schalotten schälen und grob würfeln. Äpfel schälen, Kerne entfernen und ebenfalls würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten und Äpfel zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten dünsten. Mit der Tandoori Würzmischung bestäuben, verrühren und 1 Minute dünsten. Den Geflügelfond und die Sahne zugießen. Unter Rühren aufkochen und bei mittlerer Hitze 6 Minuten köcheln, dabei gelegentlich rühren.

Suppe mit einem Pürierstab oder Mixer fein pürieren, durch ein Sieb streichen und zurück in den Kochtopf geben. Apfelsaft zugeben, erneut aufkochen und mit der angerührten Speisestärke leicht binden. Mit Salz und Zucker würzen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1