0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Fuchs Gemüseplatte Originalrezept von / 4 Portionen

Grillen bedeutet nicht immer nur Fleisch, sondern auch Gemüse. Probieren Sie dieses Rezept aus. Es ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker!

Fuchs Gemüseplatte
  • Themen:
    Grillsaison, Frühling u. Sommer
  • Dauer der Zubereitung:
    40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 448 kcal 6 g Eiweiß 22 g Kohlenhydrate
    37 g Fett 1 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Paprikaschoten halbieren, putzen, mit Zucchini und Kirschtomaten waschen, Paprikaschoten in Viertel, Zucchini putzen und in Sticks schneiden. Für die Marinade alle Zutaten verrühren, mit dem Gemüse vermischen und dieses auf einer Grillschale grillen.

Für den Dip „Miss Chili“ Paprikaschote halbieren, putzen, waschen, fein Würfeln, mit Ajvar und Oliven verrühren sowie mit Tomaten-Würzsalz abschmecken.
Kichererbsen abtropfen lassen, mit Crème fraiche pürieren und mit den Gewürzen und Zitronensaft abschmecken.

Dips zu dem gegrillten Gemüse servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
3