0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Garnelen-Mango-Spieße Originalrezept von / 4 Portionen

Diese Spieße sind auch für Ungeübte leicht zuzubereiten. Sie schmecken frisch und fruchtig. Lecker!

Garnelen-Mango-Spieße
  • Themen:
    Frühling u. Sommer, Snacks
  • Dauer der Zubereitung:
    ca. 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
Zutaten
Zubereitung

Kochfisch-Gewürz in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht rösten.
Die Riesengarnelen schälen.
Das Öl in einem Topf auf etwa 50 °C erwärmen und das geröstete Kochfisch-Gewürz zugeben.
Anschließend Limonensaft und Knoblauch einrühren.
Die Garnelen in die Marinade legen und 3 Stunden gut durchziehen lassen.

Inzwischen die Zwiebeln schälen, halbieren und 2 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen.
Zwiebeln anschließend in kaltem Wasser abschrecken.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in 16 gabelgroße Stücke schneiden.
Garnelen aus der Marinade nehmen und mit den Zwiebeln und den Mangoscheiben abwechselnd auf Spieße stecken.
Die Spieße auf dem Tisch-Grill oder in einer Pfanne von jeder Seite ca. 2-3 Minuten garen.
Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Garnelen-Mango-Spieße mit Dip-Quick „Chili“ servieren.
Spieße mit Limonenscheiben garnieren und als feine Beilage dazu Baguette und Salat reichen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: