0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Geschmortes Hähnchen Pot au feu Originalrezept von / 4 Portionen

Diese Abwandlung vom klassischen nordfranzösischen Eintopf Pot-au-feu (franz.: Topf auf dem Feuer) ist einfach gemacht und dennoch sehr delikat.

Geschmortes Hähnchen Pot au feu
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Französische Spezialitäten
  • 538 kcal
Zubereitung

Schalotten schälen und halbieren.
Die Artischockenböden in grobe Stücke schneiden.
Die Hähnchenkeulen am Gelenk halbieren, mit Hähnchen-Würzsalz würzen und in Mehl wenden.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen, darin die Hähnchenteile rundum anbraten.
Schalotten zugeben und einige Minuten mitbraten.
Mit der Hälfte des Weißweins ablöschen, den Wein völlig reduzieren lassen.

Den restlichen Wein zugießen. Knoblauch und Artischockenstücke zugeben, mit der Geflügelbrühe auffüllen.

Die Lorbeerblätter zugeben, aufkochen und im 220 °C heißen Backofen etwa 60 Minuten garen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1