0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Gewürzmuffins mit Vanilleschaum Originalrezept von / 8 Muffins

Durch die Gewürze Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Kardamom erhalten die Muffins einen eigenen, nicht typischen Geschmack für Muffins. Der Vanilleschaum rundet diese einmalige Nachspeise ab.

Gewürzmuffins mit Vanilleschaum
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
Zutaten
Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen und 8 Silikon- oder Papierförmchen in ein Muffinblech einsetzen. Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben, Zucker und Gewürze beigeben und alles gut vermischen.

Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Eier und Milch langsam und unter Rühren zu der geschmolzenen Butter geben. Flüssigkeit zum Mehlgemisch geben und zügig vermengen, jedoch nicht zu stark rühren. Teig sofort in die Förmchen füllen und auf mittlerer Schiene für etwa 25 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, nach zwei bis drei Minuten aus den Förmchen stürzen und auf einem Kuchengitter weiter auskühlen lassen.

Zwischenzeitlich Milch und Sahne verrühren und mit dem Mark der Vanilleschote in einen kleinen Topf geben. Unter gelegentlichem Rühren aufkochen, anschließend etwas ziehen lassen.

Eigelbe mit dem Zucker vermengen. Einen Topf mit Wasser erhitzen und eine passende Schüssel für ein Wasserbad aufsetzen. Milch-Sahne-Gemisch in die Schüssel geben und unter stetigem Rühren Ei-Zuckermasse langsam einlaufen lassen. Vanilleschaum nun für mindestens 10-15 Minuten mit dem Schneebesen im Wasserbad aufschlagen, damit sich der Schaum erhitzt und bindet, jedoch das Eigelb nicht gerinnt.

Die noch lauwarmen Gewürz-Muffins auf einem Teller anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Den fertig gekochten Vanilleschaum mit einem Löffel beigeben und etwas Muskatnuss darüber reiben.

Dies ist ein Gewinnerrezept aus dem Ostmann Rezeptwettbewerb zum Thema „Muskatnuss“ und wurde eingesendet von Dominique S. aus Celle.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2