0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Glühwein-Kuss Originalrezept von / 10 Stück

Mmmmhh ... leckere Soufflees in der Weihnachtszeit. Ein Gedicht.

Glühwein-Kuss
  • Themen:
    Weihnachten
  • Dauer der Zubereitung:
    ca. 40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • 435 kcal 8 g Eiweiß 60 g Kohlenhydrate
    17 g Fett 5 g Ballaststoffe
Zutaten
  • 100 g Preiselbeeren (Glas)
  • 1 TL Glühwein Quick
  • 6 Eier (Größe M)
  • 100 g weiche Butter
  • 450 g Schokolade
  • 150 g Zucker
  • für die Förmchen etwas Butter
  • für die Förmchen etwas Zucker
  • 200 g Preiselbeeren (Glas)
  • 2 EL Rotwein
  • 1 TL Glühwein Quick
Zubereitung

Für die Füllung 100 g Preiselbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Glühwein Quick verrühren.

Für das Soufflee Eier aufschlagen und Eigelb mit zerlassener Butter verrühren.
Eiweiß zu Schnee schlagen.
Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und Zucker unterrühren.
Zuerst die flüssige Schokoladenmasse in die Eigelbmasse einrühren, dann den Eischnee unterheben und glatt rühren. Zehn gefettete, hitzfeste Tassen oder Förmchen (Ø ca. 5 cm) mit Zucker ausstreuen und die Soufflee-Masse bis zur Mitte einfüllen. In jede Form einen Teelöffel Füllung hinzugeben, den Rest der Form mit der Soufflee-Masse auffüllen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C ca. 15-20 Minuten backen (Gas: Stufe 5, Umluft 200°C).
Soufflees 10 Minuten abkühlen lassen und dann stürzen. Für die Sauce die restlichen Preiselbeeren mit Rotwein und Glühwein Quick erwärmen.
Die Soufflees nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben und mit der Preiselbeersauce servieren.

Backzeit: ca. 20 Minuten

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2