0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Kalbsmedaillons mit Zwiebel-Rotwein-Jus Originalrezept von / 4 Portionen

Feinste Kalbsmedaillons mit einer würzigen Zwiebel-Rotwein Sauce sorgen für ein Feeling wie in ihrem Lieblings-Restaurant.

Kalbsmedaillons mit Zwiebel-Rotwein-Jus
  • Themen:
    Herbst u. Winter
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Deutsche Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Für die Sauce die Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel zufügen, unter Rühren hellbraun anbraten, Tomatenmark einrühren und kurz dünsten. Rotwein zugießen und unter Rühren völlig reduzieren.

Zwiebeln mit 1/3 Kalbsfond ablöschen und reduzieren bis er fast völlig verdampft ist, dabei gelegentlich rühren. Den restlichen Kalbsfond zugeben und aufkochen. Zwiebel-Rotwein-Jus mit Majoran verfeinern und kurz vor dem Servieren die Butterflöckchen einschwenken.

Kalbsrückensteaks mit Weizenmehl bestäuben, in die Pfanne einlegen und wie gewohnt braten. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1