0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

"Karibische Nacht" ~ Marinierte Garnelen Originalrezept von / 8 Portionen

Die Garnelen werden in einer exotischen süß-sauren Marinade eingelegt - ein Traum aus der Karibik!

"Karibische Nacht" ~ Marinierte Garnelen
  • Dauer der Zubereitung:
    35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 136 kcal 10 g Eiweiß 6 g Kohlenhydrate
    7 g Fett 0 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Rum, Grapefruitsaft und drei Esslöffel Öl verrühren. Garnelen waschen und darin ca. 60 Minuten ziehen lassen. Ananas schälen, halbieren, Strunk entfernen, in Würfel schneiden. Ananasstücke abwechselnd mit Garnelen auf Spieße stecken. Das restliche Öl erhitzen, Spieße darin braten und mit Pfeffermix würzen.

Nach Wunsch mit Basilikumblättchen garniert servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: