0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssizmjaxoc8wms8wmi8wov8ym18yn18xotlfrmxldxjfzgvfu2vsx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssirmjaxoc8wms8wmi8wov8ynf8wov80ntffv2lszf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi2mjaxoc8wms8wmi8wov80of8ym185mzbfv2fjag9szgvyymvlcmvux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssitmjaxoc8wms8wmi8xmv8ynl8ymf82nzfftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq

Kartoffel-Möhren-Eintopf Originalrezept von / 4 Portionen

Eintöpfe lassen sich gut vorbereiten und gut aufbewahren. Hier stellen wir Ihnen einen herzhaften Eintopf vor, der sich schnell zubereiten lässt.

Kartoffel-Möhren-Eintopf
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Deutsche Spezialitäten
  • 534 kcal 31 g Eiweiß 39 g Kohlenhydrate
    27 g Fett 5 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Eine Pfanne erhitzen, das Schmalz hinein geben, Fleisch und Zwiebeln darin kurz anbraten.
Anschließend mit Sellerie-Jodsalz, Pfeffer, Majoran und Petersilie würzen.
Fleisch, Gemüse und Kartoffelscheiben in einen Topf einschichten und die Fleischbrühe zugießen.
Den Kartoffel-Möhren Eintopf im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 60 Minuten garen.
Während der Zubereitungszeit den Eintopf nicht umrühren, sondern hin und wieder leicht schütteln.

Serviervorschlag:
Den Eintopf vor dem Servieren mit frisch geschnittenen Schnittlauchröllchen bestreuen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2