0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Königin-Pastetchen klassisch Originalrezept von / 4 Pastetchen

Mit diesem Rezept gelingt auch Ihnen die klassische Köning- Pastete!

Königin-Pastetchen klassisch
  • Themen:
    Snacks
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Französische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Das Lorbeerblatt mit den Nelken an der Zwiebel feststecken. Das Wasser leicht salzen, aufkochen, das gereinigte Gemüse und das Fleisch zugeben. Das Fleisch bei geringer Hitze etwa 40-50 Minuten weich kochen. Das Fleisch aus dem Sud nehmen, auf einen Teller legen und auskühlen lassen. Anschließend in feine Würfel schneiden.

In einem kleinen Topf eine Mehlschwitze zubereiten. Dazu die Butter erhitzen, das Mehl einrühren und bei schwacher Hitze leicht dünsten. 200 ml Kochsud und die Sahne in den Topf gießen. Mit dem Schneebesen unter Rühren aufkochen und 10 Minuten bei geringer Hitze sämig weiterkochen. Kalbfleischwürfel und Champignons zugeben und erhitzen. Mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Pastetchen erwärmen, auf einen Teller setzen, mit dem Ragout üppig füllen und mit einem Löffel Sauce Hollandaise überziehen. Mit Zitronenecken und frischer Petersilie garnieren und mit FUCHS Worcester Sauce servieren

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
1
0
2