0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Kokoscreme mit Mangoragout Originalrezept von Bamboo Garden / 4 Portionen

Die Kokoscreme mit Mangoragout kann schön angerichtet serviert werden, wie hier mit Minze oder mit geschlagener Sahne. Ein Hingucker auf jedem Tisch.

Kokoscreme mit Mangoragout
  • Themen:
    Vegetarisch
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Asiatische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Zubereitung Kokoscreme:
Die Gelatine in kaltes Wasser geben und 5 Minuten quellen lassen.
Die Kokosmilch zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen, 2-3 Minuten bei schwacher Hitze köcheln und anschließend vom Herd nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Kokosmilch glatt verrühren. Kokosmilch in Portionsschälchen oder Gläser füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.

Zubereitung Mangoragout:
Mangofrüchte in ein Sieb geben und dabei den Saft in einem kleinen Topf auffangen. Abgetropfte Mangofrüchte in kleine Würfel schneiden.
Die Speisestärke in einem Schälchen mit 2-3 Esslöffel Mangosaft verrühren. Den restlichen Saft aufkochen und mit der angerührten Stärke binden. Mangowürfel zugeben und zum Auskühlen in den Kühlschrank stellen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1