0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Kräuterbrot Originalrezept von / 1 Brot

Der Duft von frisch gebackenem Brot ist einfach unwiderstehlich. Dieses würzige Brot schmeckt hervorragend zu einer herzhaften Brotzeit. Guten Appetit!

Kräuterbrot
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
Zutaten
Zubereitung

Wasser, einen Esslöffel vom Mehl und die Hefe in einer Schüssel mit einem Schneebesen glatt verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Mehl, Kümmel, Koriander und Salz in eine Schüssel geben, angerührte Hefe zufügen, 5 Minuten gut durchkneten (mit dem Knethaken) und den Teig 20 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche etwa 1 cm dick und 30 cm breit ausrollen, mit Gartenkräutern bestreuen und wie ein Strudel aufrollen. Eine Kastenform mit Öl einfetten, den Teig hineinlegen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Das Brot 40 Minuten bei 200°C backen.

Aus der Form nehmen und vor dem Aufschneiden etwas abkühlen lassen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2