0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Kürbissuppe Originalrezept von / 4 Portionen

Die kräftig orange Kürbissuppe macht nicht nur gute Laune sondern auch satt. Wärmende Suppe für kältere Tage.

Kürbissuppe
  • Themen:
    Vegetarisch
  • Dauer der Zubereitung:
    40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 191 kcal 3 g Eiweiß 17 g Kohlenhydrate
    10 g Fett 0 g Ballaststoffe
Zubereitung

Kürbis waschen und in grobe Streifen schneiden, Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Möhren und Apfel schälen und grob raspeln. Öl erhitzen, Zwiebeln darin glasig andünsten, Kürbis, Möhren und Apfel dazugeben und ebenfalls andünsten. Gewürze überstreuen, Apfelwein und Brühe angießen und ca. 15-20 Minuten garen.

Suppe pürieren, mit Sherry, Créme fraiche und Würzpaste verfeinern und pikant abschmecken. Nach Wunsch in einen ausgehöhlten Kürbis oder auf Teller füllen und mit Petersilie bestreut, sowie nach Belieben mit Créme fraiche und Kürbiskernen garniert, servieren. Dazu schmeckt knuspriges Kürbiskernbrot.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1