0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssilmjaxny8wni8wni8xmv81nl8xnv81odffzw1zys5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8wni8wms8wof8xm180nv85odrfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssismjaxny8wni8wms8wof8xnf8xn18xm19eaxbfzxnfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssiwmjaxny8wni8wms8wof8xnv8wnf85mjrfqmfzawxpa3vtx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssiqmjaxny8wni8wms8wof8xnl8wn18xm19sdwjzx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq

Lammfilet "Toskana" Originalrezept von / 4 Portionen

Ein sommerliches Gericht, das sie durch die mediterranen Kräuter und Oliven vom Urlaub träumen lässt.

Lammfilet "Toskana"
  • Themen:
    Frühling u. Sommer, Ostern
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Italienische Spezialitäten
  • 664 kcal
Zubereitung

Kartoffeln pellen, durch eine Kartoffelpresse oder ein Sieb drücken.
Mit Eigelb, Mehl, Kartoffel Würzer, Thymian, Rosmarin, Basilikum in Öl und Salz verkneten. Oliven fein würfeln, untermischen, den Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Zu Rollen von ca. zwei cm Durchmesser formen und jeweils ca. zwei cm große Stücke abschneiden. Diese mit einer Gabel leicht einkerben, in reichlich Salzwasser ca. fünf Minuten garen und abtropfen lassen.

Lammlachse trocken tupfen, mit Knoblauch-Pfeffer und Salz würzen, in erhitztem Öl braten und warm stellen.

Schalotten abziehen, in Spalten schneiden und in dem Bratfett andünsten.
Sahne, Lammfond und Weißwein angießen, etwas einkochen lassen und mit Italienischen Kräutern, Senf sowie Salz und Knoblauch-Pfeffer abschmecken.

Butter erhitzen, Gnocchi darin goldbraun braten.

Serviertipp:
Lammlachse in Tranchen schneiden, mit den Gnocchi und der Sauce sowie nach Wunsch mit Rosmarinzweigen garniert servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: