0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Lavendel Trüffel Originalrezept von / 20-22 Stück

Feinste Pralinen mit einer Trüffelmasse aus Schokolade, Sahne und feinsten Aromen. Die Pralinen können je nach Geschmack mit Spirituosen verfeinert werden. Außerdem ein schönes Mitbringsel für Freunde und Familie.

Lavendel Trüffel
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
Zutaten
  • Für den Lavendelzucker:
  • ½–1 TL Lavendelblüten
  • 3 EL Zucker
  • Trüffelmasse
  • 30 g Sahne
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre
  • 20 g weiche Butter
Zubereitung

Für den Lavendelzucker die Lavendelblüten und den Zucker in einer Kaffeemühle mahlen, bis die Blüten vollständig zerkleinert sind. Für die spätere Verwendung zur Seite stellen.

Für die Trüffelmasse die Lavendelblüten in die Sahne geben und mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.
In der Zwischenzeit die Kuvertüre auf einer Küchenreibe fein reiben oder mit einem großen Messer zerkleinern. Die Sahne durch ein Sieb in einen kleinen Topf gießen und kurz aufkochen. Topf vom Herd ziehen, Kuvertüre zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Die Masse darf nicht heißer werden als 45°C. Die Masse etwas abkühlen lassen, bei etwa 35°C die zimmerwarme Butter unterrühren. Die Trüffelmasse kurze Zeit im Kühlschrank fest werden lassen. Mit einem Teelöffel jeweils eine mundgerechte Portion abnehmen und mit den Händen zügig zu einer Kugel rollen.

Im vorbereiteten Lavendelzucker wälzen, nach Belieben in Pralinenmanschetten setzen und in einer gut verschlossenen Dose im Kühlschrank aufbewahren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2