0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Mallorquinischer Mandelkuchen mit Feigen Originalrezept von / 4 Portionen

Ein süßes und luftig-leichtes Dessert, das an den letzten Urlaub auf Mallorca erinnern lässt.

Mallorquinischer Mandelkuchen mit Feigen
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Spanische Spezialitäten
Zutaten
  • für die Förmchen etwas Butter
  • für die Förmchen etwas Zucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 60 g Zucker
  • 55 g weiche Butter
  • 1 TL Orangenaroma
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 50 g fein zerbröselter Löffelbiskuit
  • 70 g geriebene weiße Mandeln
  • 30 g gehackte Mandeln
  • Für das Feigen-Kompott:
  • 6 Feigen
  • 150 ml Orangensaft
  • 1 TL Zitronenaroma
  • 4 EL Zucker
  • 2 gestrichene TL Speisestärke
Zubereitung

4-6 Portionsförmchen (200 ml Volumen) mit Butter ausreiben, Zucker einfüllen und unter drehen die Innenseite völlig zuckern, dabei den überschüssigen Zucker in das nächste Förmchen schütten.

Eier trennen, das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers zu Eischnee schlagen.
Den restlichen Zucker mit Butter, Eigelb, Orangenaroma und Vanillezucker schaumig rühren. Biskuit-Brösel und beide Mandelsorten unterheben. Den Eischnee luftig in die Masse einmischen. Die Masse bis zur halben Höhe in die vorbereiteten Förmchen füllen.

Eine große Backform (z.B. eine Auflaufform oder einen Bräter) leicht mit Wasser füllen und die Förmchen hineinstellen. Anschließend so viel Wasser auffüllen, dass die Förmchen bis zur Hälfte im Wasser stehen und bei 190 °C 30 Minuten im Wasserbad backen.

Mandelkuchen etwas abkühlen lassen und vorsichtig aus den Förmchen herausnehmen. Mit der Backkruste nach oben auf einen Teller setzen und mit Puderzucker betreuen.

Feigen schälen, in dicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
In einem Topf den Orangensaft mit Zitronenaroma und Zucker zum Kochen bringen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und unter Rühren dem Orangensaft zugeben und damit leicht binden. Den Orangensaft heiß über die Feigen gießen und bis zum Servieren kalt stellen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
3