0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Mini-Cheese-Burger Originalrezept von / 4 Portionen

Dieser Burger schmeckt nicht nur Kindern. Einfach lecker und ein toller Snack für Partys.

Mini-Cheese-Burger
  • Themen:
    Snacks, Kids & Co
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Amerikanische u Tex-Mex-Spezialitäten
Zutaten
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei (Größe M)
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 TL Hackfleisch Würzer
  • 4-6 kleine Hamburgerbrötchen
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 2 Tomaten
  • 4 in Streifen geschnittene Kopfsalatblätter
  • 2 EL geriebener Mozzarella
Zubereitung

Rinderhackfleisch, Ei, Paniermehl und Hackfleisch-Würzer mischen.
Anschließend 4 bis 6 flache Burger formen und in einer Grillpfanne braten.
Hamburgerbrötchen halbieren und mit den Schnittflächen kurz in die Grill Pfanne geben und erwärmen.
Die unteren Hälften mit Ketchup bestreichen.
Darauf die Burger setzen, anschließend mit Tomatenscheiben, Salat und Käse garnieren.
Zum Schluss den „Deckel“ darauf setzen.

Tipps:
Hamburger sind unendlich variabel. Tauschen Sie das Hamburgerbrötchen gegen ein Mehrkornbrötchen aus. Anstelle von Hackfleisch können Sie Hähnchen- oder Putenbrust braten und mit Pfirsichspalten und Currysauce im Brötchen servieren. Oder wie wäre es einmal mit einem Fischstäbchen-Burger?

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
3