0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssi1mjaxoc8wmi8wms8wof8zmf8wm185nzbfrmvicmf1c19ba3rpb25fa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssirmjaxoc8wms8wmi8wov8ynf8wov80ntffv2lszf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxoc8wmi8wms8wof80of8xmv83njhfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssitmjaxoc8wms8wmi8xmv8ynl8ymf82nzfftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq

Mini-Quiches Originalrezept von / 25 Stück

Quiche ist eine herzhafte französische Spezialität. Diese Mini-Quiches sind besonders gut als Vorspeise oder Snack geeignet. Bon appétit!

Mini-Quiches
  • Themen:
    Vegetarisch, Snacks, Kids & Co
  • Dauer der Zubereitung:
    ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Französische Spezialitäten
  • 76 kcal 1 g Eiweiß 6 g Kohlenhydrate
    5 g Fett 1 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Mürbeteig auf einer gemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 25 Kreise (Ø ca. 6 cm) ausstechen. Mini-Quiche-Förmchen (Ø 5 cm) mit Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und Teigkreise hineingeben.
Elektrobackofen auf 200°C vorheizen.

Ei mit Sahne, Salz, Pfeffer und Majoran verquirlen.
Zwiebeln abziehen und fein hacken. Olivenöl erhitzen, Speck und Zwiebeln darin knusprig braten und mit Zucker würzen. Speck-Zwiebel-Mischung auf den Quiches verteilen, Eier-Sahne darüber gießen.

Quiche-Förmchen auf ein Backblech setzen und ca. 15 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen 200°C/Stufe 4, Umluft 180°C).

Mini-Quiches aus den Förmchen lösen und nach Wunsch mit Petersilie bestreut zu einem halbtrockenen, gut gekühlten Weißwein servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1