0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Mittelmeer-Fisch in Folie Originalrezept von / 4 Portionen

Mit diesem Gericht holen Sie sich auch ohne weite Reise die mediterrane Küche ins Haus. Schmackhafte Fischfilets mit frischen Gemüse - das wird Ihnen schmecken!

Mittelmeer-Fisch in Folie
  • Themen:
    Grillsaison
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Italienische Spezialitäten, Spanische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Fischfilets mit kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen, mit Bratfisch-Würzer würzen und bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Zucchini und Tomaten waschen, die Zucchini putzen und in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, die Knoblauchzehen ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Zucchini, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Fetawürfel, Kapern und Speck vermischen, kräftig mit Knoblauch-Pfeffer-Würzer bestreuen und auf vier ausreichend großen Stücke Alufolie verteilen.

Fisch darauf geben, je 1 Chilli-Schote auflegen, die Alufolie verschließen und die Fischpäckchen im Backofen für ca. 20-30 Minuten garen.

Tipp:
Auch auf dem Grill kann der Fisch in Folie gegart werden.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1