0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Nudel-Frittata Originalrezept von ©www.eatsmarter.de, Fotos: www.westermann-buroh.de / 2 Portionen

Nudel-Frittata: Vegetarisches aus der Pfanne – ganz unkompliziert gezaubert und so lecker. Kinder lieben gebratene Nudeln mit Erbsen und Ei – mögen das aber lieber mit einem milderen Käse wie zum Beispiel Gouda.

Nudel-Frittata
  • Themen:
    Vegetarisch, Schnelle Küche, Frühling u. Sommer
  • Dauer der Zubereitung:
    10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 408 kcal 25 g Eiweiß 27 g Kohlenhydrate
    21 g Fett 6 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Erbsen antauen lassen. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Minze waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Schafskäse würfeln. Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 1 Minute glasig dünsten. Gekochte Nudeln in die Pfanne geben und kurz anbraten. Erbsen ebenfalls in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier in einer Schüssel verquirlen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend in die Pfanne geben. Minze und Schafskäse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen auf dem Backofenrost bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) 10-12 Minuten stocken lassen. Auf eine Platte gleiten lassen und anschließend die Nudel-Frittata servieren.

Nudel-Frittata

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: