0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Nussiger Spargelsalat Originalrezept von / 4 Portionen

Endlich ist wieder Spargelzeit. Bereiten Sie sich einen leckeren Spargelsalat mit einer feinen nussigen Note zu. Sie werden begeistert sein.

Nussiger Spargelsalat
  • Themen:
    Vegetarisch
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 390 kcal 7 g Eiweiß 13 g Kohlenhydrate
    34 g Fett 4 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Den Spargel waschen und nur das untere Drittel der Stangen schälen, die Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in 1-2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden.

Bei geringer bis mittlerer Hitze 4 EL Nussöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Mit dem Majoran würzen, Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Mit 3 EL Essig und der Brühe ablöschen, den Spargel zugeben und kurz einkochen lassen (der Spargel sollte bissfest sein) anschließend vom Herd nehmen.

Die Petersilie abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Den Apfel waschen und samt Schale vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden.

Nüsse, Petersilie und Apfel mit übrigem Nussöl und Apfelessig zum Spargel geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und auf Tellern anrichten.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: