0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Pasta Arrabbiata Originalrezept von / 2 - 4 Portionen

Wenn es mal schnell gehen soll...

Leckere, fruchtige Tomatensauce wie bei Ihrem Lieblingsitaliener.

Pasta Arrabbiata
  • Themen:
    Schnelle Küche
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Italienische Spezialitäten
Zubereitung

Beutelinhalt unter Rühren mit 250 ml kaltem Wasser aufkochen, Chili in Flocken zugeben. Die Sauce bei geringer Hitze 1 Minute kochen. Gelegentlich umrühren.
Die Sauce kann nach Belieben mit verschiedenen Gemüsesorten verfeinert werden.

Gekochte Nudeln anrichten, mit der Sauce begießen und mit wenig Rucola garnieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1