0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Pfannkuchen mit Lachs-Dill-Füllung Originalrezept von / 4 Portionen

Pfannkuchen müssen nicht immer eine süße Speise sein. Eine herzhafte Variante ist der Pfannkuchen mit einer Lachs-Dill-Füllung. Sie werden begeistert sein.

Pfannkuchen mit Lachs-Dill-Füllung
  • Themen:
    Snacks
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Deutsche Spezialitäten
  • 543 kcal 28 g Eiweiß 21 g Kohlenhydrate
    38 g Fett 1 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Für herzhafte Pfannkuchen ...
... Milch und Eier in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Das Mehl zugeben, glatt verrühren und mit Salz und Muskatnuss würzen. Den Teig etwa 15 Minuten ruhen lassen.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, wenig Öl oder Butter zugeben und den Teig aus einer Schöpfkelle dünn über den Pfannenboden auslaufen lassen. Den Pfannkuchen von beiden Seiten kurz backen. Fertig gebackene Pfannkuchen auf einem Teller stapeln und bis zum Füllen in den auf 80°C vorgewärmten Backofen warmhalten.

Für die Lachs-Dill-Füllung ...
... die Pfannkuchen wie im Grundrezept beschrieben zubereiten.
Das Lachsfilet in Würfel schneiden und mit Bratfisch-Würzer einreiben.
Butter erhitzen, gewürfelte Schalotten darin 1 Minute dünsten.
Die Champignonscheiben zugeben und ebenfalls unter Rühren 2 Minuten dünsten.
Nun Mehl einrühren und den Fischfond und die Sahne zugießen. Dieses unter Rühren aufkochen und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Anschließend den Topf vom Herd nehmen, Lachswürfel zugeben und 5 Minuten in der Sauce gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Dillspitzen vorsichtig unterrühren.

Pfannkuchen auf einem Teller ausbreiten, die Füllung gleichmäßig auf einer Hälfte verteilen und die andere Hälfte überklappen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2