0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Rotwein-Punsch a la Ostmann Originalrezept von / 8 Gläser

Ideal für kalte Winterabende ist dieser Rotwein-Punsch.

Rotwein-Punsch a la Ostmann
  • Themen:
    Weihnachten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
Zutaten
Zubereitung

Orange und Zitrone heiß abwaschen, Schale dünn abschneiden und in einen Topf geben.
Die anderen Zutaten (außer Rosinen) zufügen, Flüssigkeit erhitzen (nicht kochen) und ca. 10 Min. bei geschlossenem Deckel heiß ziehen lassen.
Punsch durchsieben, wieder in den Topf geben und Rosinen kurz darin erhitzen (bei geschlossenem Deckel).
Schließlich den Rotwein-Punsch mit Rosinen in Gläser gefüllt heiß servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: