0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Scharfe Cranberry-Crossies Originalrezept von

Auch scharfe Desserts können schmackhaft sein. Ein wunderbare Mischung aus scharf und süß. Probieren Sie es aus!

Scharfe Cranberry-Crossies
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Amerikanische u Tex-Mex-Spezialitäten
  • 366 kcal 7 g Eiweiß 73 g Kohlenhydrate
    5 g Fett 6 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Cornflakes grob zerbröseln. Cranberries mit süßem Schoko-Chili-Gewürz mischen. Cornflakes zugeben und locker vermengen. Geschmolzene Kuvertüre zufügen und alles vorsichtig miteinander vermischen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und erstarren lassen.

Für mehr Schärfe die Crossies zusätzlich vor dem Erstarren der Kuvertüre mit etwas süßem Schoko-Chili-Gewürz bestreuen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: