0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Scharfes Lammcurry Originalrezept von Bamboo Garden / 4 Portionen

Ein schönes scharfes Lammcurry im Nu selbst gezaubert. Auch ein mildes Lammcurry ist möglich, da sollte die Currypaste gegen eine milde ersetzt werden.

Scharfes Lammcurry
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Indische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Lammwürfel mit Salz würzen. Das Erdnussöl in einem Schmortopf erhitzen, das Lammfleisch dazugeben und rundum anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben und 5 Minuten dünsten. Tomatenmark einrühren und weitere 3 Minuten dünsten. Mit etwas Fleischbrühe ablöschen, aufkochen und unter Rühren vollständig reduzieren. Restliche Fleischbrühe, die Knoblauchpaste und das Currypulver zugeben. Das Fleisch im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen, dabei gelegentlich rühren.
Nun das vorbereitete Gemüse zum Fleisch geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten gar schmoren.

Vor dem Servieren Bamboo Garden Currypaste hot „Vindaloo“ einrühren.

Tipp:
Gemüsegarnitur, gewaschen und geschält: Zum scharfen Lammcurry schmeckt am besten Basmati-Reis. Nach Wunsch das Lammcurry mit Mango Chutney mild verfeinern und mit Koriander garnieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1