0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Schnelle Reispfanne Originalrezept von / 4 Portionen

Wie der Name schon sagt, ist mit der Reispfanne schnell ein leckeres Gericht gezaubert.

Schnelle Reispfanne
  • Themen:
    Schnelle Küche
  • Dauer der Zubereitung:
    40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • 582 kcal 35 g Eiweiß 40 g Kohlenhydrate
    31 g Fett 3 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Putenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. zehn Minuten rundherum anbraten. Mit Salz, weißem Pfeffer und Curry pikant abschmecken.

Die Reispfanne nach Packungsanweisung zubereiten.

Eichblattsalat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden.

Walnussöl mit Weißweinessig und Walnusskernen verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dressing mit dem Salat vermischen.

Filetstreifen zur Reispfanne geben, kurz miterhitzen.

Die "Schnelle Reispfanne" bei Tisch mit Geflügel-Würzer bestreuen und den Salat dazu servieren.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: