0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Schokoladen-Pfeffernüsse „God Jul“ Originalrezept von / ca. 80 Stück

Mit diesem Rezept wird Ihnen das klassische Weihnachtsgebäck sicherlich gelingen! "God Jul"! (Das ist schwedisch für Frohe Weihnachten.)

Schokoladen-Pfeffernüsse „God Jul“
  • Themen:
    Weihnachten
  • Dauer der Zubereitung:
    40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Deutsche Spezialitäten
  • 115 kcal 2 g Eiweiß 13 g Kohlenhydrate
    6 g Fett 1 g Ballaststoffe
Zutaten
Zubereitung

Mehl mit Kakao in eine Schüssel sieben. Mandeln, Zitronat, Zitronenschale, Gewürze und Salz mit dem Mehl vermischen. Honig und Sirup aufkochen lassen, vom Herd nehmen, Zucker darin auflösen und abgekühlt mit Mehlmischung und Butter vermengen. Pottasche in der Sahne auflösen, zum Teig geben, verkneten und mindestens zwei Stunden, am besten über Nacht, ruhen lassen.

Elektro-Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Teig in gleich große Würfel schneiden, daraus Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 15 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe 3, Umluft 160 Grad) und abkühlen lassen.

Kuvertüren getrennt schmelzen lassen, Pfeffernüsse darin tauchen und mit Mandeln garnieren.

Ruhezeit: 2 Stunden oder über Nacht

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: