0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Seeteufel unter der Orangen-Pfeffer-Kruste Originalrezept von / 4 Portionen

Das feine Fleisch des Seeteufels in eine Orangen-Pfeffer-Kruste gehüllt - ein wahres Festessen für Fischliebhaber!

Seeteufel unter der Orangen-Pfeffer-Kruste
  • Themen:
    Frühling u. Sommer
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
Zutaten
Zubereitung

Für die Orangen-Pfeffer-Kruste die Butter mit dem Eigelb schaumig schlagen. Anschließend die restlichen Zutaten unterrühren. Die Buttermischung mit Hilfe einer Folie zu einer Rolle formen und kalt stellen.

Für den Seeteufel zunächst den Backofen auf 220°C vorheizen und das Mehl mit Paprika de la Vera mischen. Die Fischmedaillons mit dem Bratfisch Würzer würzen, anschließend im Paprikamehl wenden und in einer Pfanne mit dem Speiseöl von beiden Seiten anbraten. Den Fisch auf ein Gitter ablegen und jeweils mit zwei 5 mm dicken Scheiben „Orangen-Pfeffer-Butter“ belegen.

Den Fisch in den Backofen schieben und 6 bis 7 Minuten darin belassen. Dabei sollte die Oberfläche knusprig braun werden.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt: