0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8woc8wms8wof81nv8xmf82ndzfu0fsdf9qzxbwzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8wof81nv81ml8yndlftgv0x3nfzglwx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssiumjaxny8wny8wmy8wof8xml8xof82mtbfumlzzw50yv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssi3mjaxny8woc8wms8xnl8xmv8xnf8zmzfftw96yxjlbgxhx1rvbwf0zv9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Seeteufelfilet mit Vanille-Kokos-Sauce Originalrezept von / 4 Portionen

Diese aromatische Vanille-Kokos-Sauce lässt das ohnehin schon leckere Seeteufelfilet noch besser schmecken. Serviert wird der Fisch auf einem Mango-Relish.

Seeteufelfilet mit Vanille-Kokos-Sauce
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Asiatische Spezialitäten
  • 301 kcal
Zutaten
Zubereitung

Für das Relish Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein lösen, Möhren schälen, Zwiebeln abziehen und alles in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen, Mango, Möhren und Zwiebeln dazugeben und andünsten. Weißwein, Essig, Honig, Salz, Cayennepfeffer und 80 ml Wasser dazugeben, aufkochen und ca. 30 Minuten garen. Elektro-Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Fisch waschen, trocken tupfen, mit Zitronenpfeffer und Bratfisch Würzmischung bestreuen. Schalotten abziehen, fein würfeln. Je ein Fischfilet auf ein ausreichend großes Stück Pergamentpapier legen, mit Öl beträufeln, Papier zu kleinen Schiffchen formen, mit Küchengarn an den Enden verschließen und im Backofen ca. 20 Minuten garen (Elektro-Backofen: 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad).

Für die Sauce Fischfond und Kokosmilch aufkochen. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark mit einem spitzen Messer heraus kratzen, in die Sauce geben und ca. zehn Minuten ziehen lassen.

Sauce mit hellem Saucenbinder andicken, Salz und Cayennepfeffer dazugeben.

Serviervorschlag:
Richten Sie die das Seeteufelfilet auf einem Bett aus Mango-Relish an. Nach Belieben können Sie noch ein bis zwei Vanilleschoten auf den Fisch legen. Servieren Sie dazu Reis.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1