0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof80ov8wov8xmjbfqwt0aw9ux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi6mjaxny8xmi8wms8wof80ov81mv85mtnfqmvzdgvuc19wb3jizxjlaxrldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8xmi8wms8wof81mf8zml8xmjhftmvsa2vux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8xms8wms8xmf8xov80nv8zmddfrl9yx0zlaw5zy2htzwnrzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva

Spanischer Mandelkuchen Originalrezept von / 12 Stück

Mandelkuchen ist eine traditionelle spanische Nachspeise. Dieser Variante aus zerkleinerten Amarettinis kann keiner wiederstehen.

Spanischer Mandelkuchen
  • Schwierigkeitsgrad:
    Einfach gemacht
  • Länderküche:
    Spanische Spezialitäten
Zutaten
Zubereitung

Amarettini mit einer Kaffeemühle fein mahlen, alternativ in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Amarettinibrösel mit den Mandeln mischen.

Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelbe mit dem Zucker dicklich-cremig aufschlagen, der Zucker sollte vollständig gelöst sein. Vanillezucker, Zimt, Orangenabrieb und Mandelmischung unterrühren. Eischnee in zwei bis drei Etappen locker unterheben. Teig in eine gut gefettete Springform (Ø 26 cm) füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C etwa 50 Minuten backen. Sollte der Kuchen zu schnell zu stark bräunen, ggf. mit Alufolie abdecken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, den Kuchen aus der Form lösen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
1