0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssjumjaxny8xmc8wmi8xnf8ymv81m18xodhfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9wb3bjb3jux2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssjwmjaxny8xmc8wmi8xnf8yml80nl82otjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9lc2nvzmzpzxjfa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssjsmjaxny8xmc8wmi8xnf8ym180m183mjjfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfb2t0b2jlcl9uzw9sav9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu
Media-bahbb1shogzmssjpmjaxny8wos8wms8wof8xov8zmv8zndbfc29zy2htzwnrdhnfc3rhcnrzzwl0zv90zwfzzxjfr2v3dwvyennldf9rbgvpbi5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddiymhgymjagowzu

Zucchini-Basilikum-Tarte Originalrezept von / 12-16 Stücke

In diesem Rezept zeigt sich die Tarte mediterran.

Mit frischen Zucchini, fruchtigen Tomaten und leckeren Gewürzen wird diese Tarte zu einem besonders schmackhaftem Gericht.

Zucchini-Basilikum-Tarte
  • Themen:
    Snacks
  • Schwierigkeitsgrad:
    Mit etwas Übung
  • Länderküche:
    Italienische Spezialitäten
  • 222 kcal
Zutaten
Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Alle Teigzutaten miteinander verkneten, eine Tarteform mit Butter einstreichen und mit dem Teig auslegen.

Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, anschließend häuten, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin anbraten.
Zucchini zugeben und 3 Minuten mitdünsten.
Tomaten, Basilikum, Würzpaste und Knoblauch hinzufügen und gut vermischen.
Mit dem Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und alles gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Die Zutaten für den Guss mischen und über das Gemüse gießen, anschließend die Tarte etwa 35-40 Minuten backen.
Vor dem Anschneiden noch einige Minuten ruhen lassen.

Ihr So schmeckt's-Faktor
Bewerten Sie jetzt:
0
0
2