0

Ihr Warenkorb ist leer. Ab 20,00 € versandkostenfrei

Media-bahbb1shogzmssiymjaxny8wmy8woc8xnf80nv8wmv80otjftv9yel9ba3rpb25fa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssiwmjaxny8wmy8wms8wn18xof80mf85odjfs29yawfuzgvyx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssi4mjaxny8wmy8wms8wn18xof81of82otrfqmlvx0jhbwjvb19hyxjkzw5fa2xlaw4ucg5nbjogrvrbcdogcdokdgh1bwjjigwymjb4mjiwbjsgva
Media-bahbb1shogzmssitmjaxny8wmy8wms8wn18xov8ymf8zmzvfcmvnywxlx2tszwlulnbuzwy6bkvuwwg6bna6cnrodw1issimmjiwediymay7blq
Media-bahbb1shogzmssiomjaxni8wns8xmy8xmv8wnv8yov80m19rcmfldxrlci5wbmcgogzfvfsiogzwogp0ahvtykkiddizmhgymzagowzu

Salbei

Salbei, ein herrlich aromatisches Kraut, wird von vielen Verbrauchern als Küchen- und Heilkraut geschätzt. Das ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatete Kraut verleiht den Speisen einen intensiven, würzig-bitteren Geschmack und erinnert etwas an Menthol und Kampher.

Kochen mit Salbei:
Zur Entfaltung der ganzen Aromen benötigt Salbei etwas mehr Zeit, daher sind längere Garzeiten – am besten in Kombination mit ein wenig Fett – ideal. Sie sollten jedoch etwas vorsichtig bei der Dosierung sein, damit die intensiven Aromen des Salbeis nicht die anderen Gewürze überlagern. Besonders gut eignet sich daher zum Würzen gemahlener Salbei .

Typische Gerichte mit Salbei:
Salbei ist ideal zum Würzen von Fleischgerichten wie Lamm, Schwein oder Kalb, aber auch von kräftigen Fisch - und Gemüsegerichten . Insbesondere die italienische Küche verwendet die Würze aus den silbrig-grünen Blättern: Saltimbocca (dünne Kalbsschnitzel mit Salbei und Schinken), Gnocchi mit Salbeibutter und Ossobuco (geschmorte Kalbshaxenscheiben).

Tipp vom Kochprofi:
Salbeiblätter eignen sich hervorragend zur Dekoration: Frische Salbeiblätter in Olivenöl knusprig anbraten.

6 Ergebnisse