Rezept | 20.06.2019

Bunter Couscous Grill-Salat

Dieser köstliche, orientalische Couscous Salat ist perfekt auf jeder Grillparty. An zartem Zanderfilet serviert wird daraus eine leckere Hauptspeise.

Zutaten

200 g Couscous

200 g frische Aprikosen 

1 Salatgurke 

2 rote Paprikaschoten

2 rote Zwiebeln 

Für das Dressing: 

Salatgewürz für Reissalat

6 EL Speiseöl 

2 EL frische gehackte Minze 

4 Lachsfilets 

300 g Kirschtomaten 

8 kleine Schalotten 

1 Beutel (= 75 ml) Barbecue Marinade

Zubereitungszeit 45 Minuten
Größe 4 Portionen
Schwierigkeit Fortgeschritten

Zubereitung

  • 1

    Couscous nach packungsanweisung zubreiten und abkühlen lassen. 
    Aprikosen waschen, halbieren, Stein entfernen und die Aprikosen in Spalten schneiden. 
    Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und die Gurke in Scheiben schneiden. 
    Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. 
    Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. 

  • 2

    Für das Dressing: 

    Salatgewürz für Reissalat mit Öl, Minze und sechs Esslöffeln Wasser verrühren und mit den Salatuzutaten vermischen. Lachs und Kirschtomaten waschen, Lachs trocken tupfen. 
    Schalotten abziehen und vierteln. 
    Lachs mit etwas Marinade bestreichen, übrige Marinade mit Tomaten und Schalotten vermischen und auf vier ausreichend große Stücke Alufolie verteilen. 

  • 3

    Jeweils ein Lachsstück auflegen, Folie verschließen und auf dem Grill oder im Backofen bei Grillfunktion garen. Garzeit ca. 10 - 15 Minuten je nach Größe des Fischfilets. 
    Lachspäckchen mit dem Couscous-Salat servieren.

Unsere Empfehlungen für perfekten Geschmack
Salat Würzer Schuhbeck's Salat Würzer
6,80 €*
36 g (18,89 €* / 100 g)
Barbecue Marinade Ostmann Barbecue Marinade
1,59 €*
60 ml (2,65 €* / 100 ml)