Rezept | 27.02.2019

Geschmorte Kartoffeln mit Rucola-Kräuter-Dip

Kartoffeln lassen sich durch unterschiedliche Dips immer wieder neu variieren. Mit diesem Dip schmeckt die Kartoffel wieder lecker anders!

Zutaten

Für den Dip:
50 g Rucola
200 g (10%) Saure Sahne
75 g Magermilchjoghurt
1 TL Kräuter-Quark
Würzmischung

Für die Kartoffeln:
600 g neue Kartoffeln
3 EL Speiseöl
1 TL Murray River Salz
bunter Pfeffer aus der
Gewürzmühle
4 Knoblauch in Zehen frisch
eingelegt
150 ml Wasser

Zubereitungszeit
Größe 3 Portionen
Schwierigkeit Einfach

Zubereitung

  • 1

    Dip:
    Den Rucola waschen, fein hacken, mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben und glattrühren.

  • 2

    Kartoffeln:
    Die Kartoffeln waschen, das Speiseöl in einem Bräter erhitzen. Die Kartoffeln zugeben und von allen Seiten anbraten, bis sie Farbe bekommen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Knoblauch etwas drücken und zu den Kartoffeln geben. Nun das Wasser zugießen und die Kartoffeln im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten schmoren. Um zu vermeiden, dass die Kartoffeln anbrennen, gießt man hin und wieder etwas Wasser nach.

Unsere Empfehlungen für perfekten Geschmack
Kräuterquark Gewürz Schuhbeck's Kräuterquark Gewürz
4,20 €*
55 g (7,64 €* / 100 g)