Rezept | 04.12.2019

Omas Kartoffel-Lebkuchen

Passend zur Weihnachtszeit wird wieder gebacken. Selbstverständlich darf auch der Lebkuchen nicht fehlen. Wir
stellen Ihnen hier eine tolle Variante des klassischen Lebkuchengebäcks vor - mit Kartoffeln. Dieser Lebkuchen ist
besonders saftig und unglaublich lecker. Probieren Sie es aus!

Zutaten

250 g gekochte Kartoffeln (am
besten vom Vortag)
3 Eier (Größe M)
250 g Zucker
250 g gemahlene Haselnüsse
50 g fein gehacktes Zitronat
50 g fein gehacktes Orangeat
1,5 Packungen Backpulver
225 g Mehl
1 TL Lebkuchengewürz
1 TL Bittermandel-Aroma
Backoblaten (Ø 70 mm)

Zubereitungszeit
Größe 0 Portionen
Schwierigkeit Einfach gemacht

Zubereitung

  • 1

    Die Kartoffeln ggf. pellen und fein reiben.

  • 2

    Die restlichen Zutaten zugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren.

  • 3

    Jeweils 1-2 TL Masse auf runde Oblaten streichen.

  • 4

    Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Ober- und Unterhitze) 20-25 Minuten backen.

  • 5

    Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Tipp:
    Mit Kuvertüre oder Puderzuckerguss überziehen.                                                 Omas_Kartoffel-Lebkuchen_620x300    

     

Unsere Empfehlungen für perfekten Geschmack
Lebkuchen Gewürz Ostmann Lebkuchen Gewürz
1,66 €*
15 g (11,07 €* / 100 g)
Bittermandel-Aroma Ostmann Bittermandel-Aroma
1,95 €*
20 ml (9,75 €* / 100 ml)